Rutschpartie Köln Ahrweiler 2017

Der DMSB hatte die Zusendung des KFP für Dienstag bestätigt. Nach vielem hin und her war dieser ´schon tatsächlich ´ Donnerstag früh in der Post, so dass ich vor der RKA in der Eifel beim Sachverständigen den Kadett vorführen konnte. Danach: Treffen mit Norbert und natürlich mit Christoph in Mayschoß zur Papier- und technischen Abnahme … Weiterlesen …

Rallye Köln-Ahrweiler: alle RGO-Teams kamen ins Ziel

Erstmal das Wichtige: Herzlichen Dank an alle Helfer für ihren Einsatz bei der nassen und kalten Rallye Köln-Ahrweiler 2017. Ohne euch müssten die Aktiven ihre Rallye-Fahrzeuge in der Garage lassen, die Serviceleute in ihren Hallen werkeln und die Zuschauer ersatzweise einen Einkaufsbummel in irgendeinem Einkaufszentrum machen. Unter den vielen Streckenposten war wieder ein ca. 25 … Weiterlesen …

Turbolenter Saisonabschluss in Recklinghausen

Der  letzte Lauf zum Lippe-Ems-Slalompokal fand auf dem Verkehrsübungsplatz in Recklinghausen statt. Dort hatte der MSC Ruhrblitz Bochum zum Saisonabschluss eingeladen.Die Strecke war morgens noch nass und rutschig, trocknete aber langsam ab. Im Training kam Manfred Jaekel mit der Strecke einigermassen klar, rutschte aber an einem Tor vorbei.Im Ersten Wertungslauf passte alles. Jedoch im zweiten … Weiterlesen …

Michael Bieg und Dietmar Moch mit Start Nr. 7 bei der Rallye Köln Ahrweiler

Mit der Start Nr. 7 gehen Michael Bieg und Dietmar Moch am kommenden Wochen beim Eifel-Klassiker, der Rallye Köln Ahrweiler, auf Zeitenjagd. Die in den letzten Wochen brav wie ein Uhrwerk laufende Diva hat sich (fast) in den verdienten Winterschlaf verabschiedet und so kommt in der Eifel noch einem der knallgelbe BMW „Schreihals“ zum Einsatz. … Weiterlesen …

Erik Wolferz: RKA kann kommen

Auf der Hinterland hatten wir ja nicht so viel Spaß, denn wir mussten den Motor abstellen, um Schlimmeres zu verhindern. War auch richtig, denn 2km weiter hätten wir 100kg Katzenstreu für das ganze Öl gebraucht. Naja, Motor umgebaut den ich mit Karin im Sommer übrigens abgeholt hatte. Man soll ja meinen, so ein Umbau wäre … Weiterlesen …

Die RKA steht vor der Tür.

Bernd Vorländer (Redakteur von Oberberg-aktuell und selber aktiver Motorsportler) hat einen sehr schönen Vorbericht zur Rallye Köln-Ahrweiler über das Oldtimer-Team der Renngemeinschaft Oberberg geschrieben. Mit Dieter Jäkel, Alfons Baldsiefen und dem Ascona B kommen schon ein paar Jahre zusammen. Nach dem Endspurt in den letzten Wochen ist der Ascona B (fast) noch rechtzeitig fertiggeworden und … Weiterlesen …

Ralf Schackmann / Marc Stoll gewinnen die 26. Ori-Oberberg um den Mario-Reichler-Gedächtnispokal

Nach 2015 schaffen es Ralf Schackmann / Marc Stoll vom MSC Mittelsaar / MSC Obere Nahe erneut die 26. Ori-Oberberg um den Mario-Reichler-Gedächtnispokal zu gewinnen.
Vorjahressieger Norbert Walter, diesmal mit Heinz Kleu als Fahrer, schieden mit technischen Defekt in aussichtsreicher Position liegend zur Mitte der Veranstaltung aus.

Weiterlesen …

Michael Bieg und Dietmar Moch mit Gesamtrang 4 bei der ADAC-Saarland Rallye

Mit Gesamtrang 4 bei der ADAC Saarland Rallye beenden Michael Bieg und Dietmar Moch eine abwechslungsreiche und erfolgreiche „Evo-Saison 2017“. Michael und Dietmar knüpften auf der 1.Wertungprüfung im Saarland nahtlos an die starken Leistungen der letzten Wochen an und belegten mit einem hauchdünnen Rückstand von nur 0,4 Sekunden Gesamtrang 2. Danach wollte das RGO-Team offensichtlich zu … Weiterlesen …