RGO-Retro-Team Adolfs/Neugebauer erfolgreich bei der „Bubi“

Nach coronabedingter Durststrecke konnte nun wieder eine Retro-Rallye gefahren werden. Im Terminkalender der Retro-Serie-Nord und des Retro-Cup`s stand die “4. ADAC Retro Rallye Buten un Binnen“ am 26.09.2020 auf der Veranstalterliste. Buten un Binnen wird vom AC-Verden und dem AMC-Asendorf ausgerichtet. Die Location: diesmal ausschließlich das IVG-Gelände. Das IVG-Gelände, ein ehemaliges Militärdepot bei Nienburg, ca. … Read more

Auch für Manfred geht es im Slalom weiter !!

Die erste Slalom Veranstaltung fand in Werl statt. Dort startete Manfred Jaekel wieder mit seinem Corsa A in der G6.unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg. Mit 21 Startern war die Klasse sehr gut gefüllt. Da die Strecke dem Corsa von der Übersetzung nicht ganz passte, konnte nur ein 10. Platz eingefahren werden. Der nächste Lauf … Read more

Erster Renneinsatz 2020 unter Corona Bedingungen

Am vergangenen Montag fand vom NAVC ein Rundstreckenrennen am Nürburgring auf der Sprintstrecke statt. Mit 84 Nennungen war der Veranstalter auch zufrieden. Unter den Nennungen auch André und Manfred Jaekel, die ihren Manta an den Start bringen wollten. Nach Problemen mit der heißgelaufenen Bremse des neu zugelegten  Zugfahrzeuges T4 Bus kamen wir am Sonntag Nachmittag … Read more

Paulchen auch 2019 unterwegs

Manfred Jaekel konnte auch dieses Jahr mit seinem Corsa A im Slalom punkten. Unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg nahm er an Veranstaltungen zur Siegerland Meisterschaft, zum Lippe-Ems Slalom-Pokal und zum Sauerland-Pokal an 15 Veranstaltungen teil. Dabei konnte er 10 mal einen Platz unter den ersten 8 von über 30 Starter in der Klasse belegen. … Read more

Retro Rallye Potzberg am 28.09.2019

Das RG-Oberberg-Retro-Team Adolfs/Neugebauer startete mit Nr.88 bei der „Retro-Rallye der Serie Süd“ in Potzberg. Aufgrund der weiten Entfernung nach Hinzweiler, einem kleinen Ort am Rande des Hunsrücks im Landkreis Kusel, wurde bereits am Freitag angereist und in einem kleinen Gasthof übernachtet. Am Freitagnachmittag dann die Papier-und Fahrzeugabnahme im Rallyezentrum. Die „Königslandhalle Hinzweiler“ mit dem angrenzenden … Read more

RGO Retro-Team Adolfs/Neugebauer in Wächtersbach erfolgreich

10.ADAC LIQUI MOLY Sollzeitrallye am 20.07.2019 Am frühen Samstagmorgen um 4:30 Uhr starteten Manfred Adolfs und Werner Neugebauer Richtung Waechtersbach im Main-Kinzig Kreis. Um 7:00 Uhr öffnete das Nennbüro und wir konnten mit Start-Nummer 25 unser Bordbuch entgegen nehmen. Technische Abnahme, wie meist bei Retro-Rallye´s, zügig und ohne Beanstandungen am Ford Escort RS 2000 MKII. … Read more

Paulchen auch 2018 im Slalom unterwegs

Manfred Jaekel war auch in diesem Jahr mit seinem Corsa A, genannt „Paulchen“, im Slalomsport unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg unterwegs. Im Rahmen der Siegerland Meisterschaft, dem Lippe Ems Slalom Pokal und der Südwestfalen Throphy ging Manfred bei 16 Veranstaltungen an den Start. Dabei konnte er in der hart umkämpften und teilnehmerstärksten Klasse mit … Read more

RGO–Retro–Team Adolfs / Neugebauer wieder mit Podestplatz

Adolfs/Neugebauer 2.Gesamtplatz bei der 8.ADAC Historic „Rund um den Alheimer“ Die Vorbereitungen bzgl. Anreise zur Retro-Rallye begannen mit Schwierigkeiten. Am Zugfahrzeug (MB 350 CDI) war die Hydraulikleitung der Servolenkung geplatzt. Es ließ sich kurzfristig kein anderes Zugfahrzeug auftreiben, also wurde mit „Henry“, so nennen wir unser Rallyefahrzeug, „per Achse“ die ca. 230 KM nach Alheim/Heinebach … Read more

RGO-Retro-Team Adolfs/Neugebauer auf dem Siegerpodest

RGO-Retro-Team Adolfs/Neugebauer bei der „ADAC Retro-Rallye Stemweder Berg“ am 17.06.2018 auf dem Siegerpodest Zur diesjährigen Retro-Rallye Stemweder Berg, die im Rahmen eines DRM-Laufes gestartet wurde, hatten zunächst 30 Teams genannt. Am Start-Torbogen am Samstag traten jedoch nur 27 Fahrzeuge an. Neben dem Team Manfred Adolfs/Werner Neugebauer, mit Start-Nr. 101, standen von der RGO Wolfgang Pletsch … Read more

Turbolenter Saisonabschluss in Recklinghausen

Der  letzte Lauf zum Lippe-Ems-Slalompokal fand auf dem Verkehrsübungsplatz in Recklinghausen statt. Dort hatte der MSC Ruhrblitz Bochum zum Saisonabschluss eingeladen.Die Strecke war morgens noch nass und rutschig, trocknete aber langsam ab. Im Training kam Manfred Jaekel mit der Strecke einigermassen klar, rutschte aber an einem Tor vorbei.Im Ersten Wertungslauf passte alles. Jedoch im zweiten … Read more