Michael Bieg mit neuem Partner bei der Rallye des Ardennes

Am kommenden Wochenende starten Michael Bieg und Dietmar Moch im BMW, auch „Schreihals“ genannt, zum 2. Lauf der Euro-Rallye-Trophée im belgischen Dinant.

Mit der Start-Nummer 24 treffen Michael und Dietmar auf eine bärenstark besetzte Klasse mit insgesamt 15 Teilnehmern.

Erstmals in diesem Jahr erscheint auf dem knallgelben BMW der Schriftzug der REWE Kleinschmidt OHG aus Lindlar-Frielingsdorf.   Der REWE-Supermarktbetreiber Andreas Kleinschmidt,

unterstützt in der Saison 2017 als lokal ansässiger Unternehmer die Rallyeaktivitäten von Michael Bieg als neuer Werbepartner.

Bei der Rallye des Ardennes werden am Sonntag ab 8.00 Uhr in der Provinz Namur in Wallonien 12 Wertungsprüfungen über insgesamt 139 Kilometern auf Bestzeit absolviert.

Michael und Dietmar wollen nach dem erfolgreichen Einstieg in die Euro Rallye-Trophée bei der Rallye Saarland Pfalz erneut ein gewichtiges Wort um die vorderen

Plätze in der ERT-Wertung mitreden. Live-Zeiten können am Sonntag unter www.time-sport-auto.be oder www.ecuriebayard.be verfolgt werden.