Paulchen auch 2018 im Slalom unterwegs

Manfred Jaekel war auch in diesem Jahr mit seinem Corsa A, genannt „Paulchen“, im Slalomsport unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg unterwegs.
Im Rahmen der Siegerland Meisterschaft, dem Lippe Ems Slalom Pokal und der Südwestfalen Throphy ging Manfred bei 16 Veranstaltungen an den Start. Dabei konnte er in der hart umkämpften und teilnehmerstärksten Klasse mit über 30 Startern immer im Vorderfeld punkten.

Seine besten Ergebnisse waren jeweils Platz 6 in Rüthen und Meschede.

Viele Punkte wurden bei den Veranstaltungen eingefahren und gesammelt. So konnte sich Manfred in den Meisterschaften um 10 Plätze zum Vorjahr verbessern.

Siegerland – Meisterschaft    21. von 82 Teilnehmern,
Lippe-Ems-Slalom-Pokal  18. von  48
Südwestfalen Trophy    21. von 61

Wünsche allen ein Frohes Weihnachtsfest
Manfred