Aktueller Stand bei der Histo Monte 2016

Nachdem leider Werner und Dominik gestern vorzeitig die Heimreise antreten mussten, hat sich still und heimlich Rolf Droste mit Beifahrer Fabian Mohr durch einen tollen 4. Platz in der 2.Tageswertung vom 23. auf den 7. Platz in der Gesamtwertung vorgearbeitet…..tolle Leistung!

Hier findet man den Bericht des zweiten Tages:

http://www.avd-histo-monte.com/news/tag-2-die-rueckkehr-des-winters/

Jetzt bin ich mal gespannt, ob da noch was nach vorne geht.

Die heutige Etappe führt die Teams über 500 km von Aix-les-Bains bis nach Cannes an der Cote Azur.

Die Ergebnisse der einzelnen Wertungsprüfungen und Tageswertungen kann man nachsehen unter:

http://ergebnisse.rallye-sport.de/histo_16/wpergebnisse.html

Also weiter Daumendrücken für Rolf und Fabian ist angesagt…. 🙂