Rolf Droste und Jan Buchwald erfolgreich am Ring

Beim vierten RCN-Lauf (Rundstrecken-Challenge) des MC Roetgen starteten unter den 145 Teams auch zwei Teilnehmer unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg. Rolf Droste brachte seinen Astra TCR in der Klasse RS3A an den Start. Nach einer fehlerfreien Fahrt belegte Rolf im Ziel in der Gesamtwertung den hervorragenden 7. Platz !!!! In der Klasse konnte er … Weiterlesen …

Michael Bieg und Dietmar Moch schnell unterwegs bei der Rallye Luxemburg

Michael Bieg und Dietmar Moch konnten sich am letzten Wochenende bei der Rallye Luxemburg mit ihrem Mitsubishi Lancer Evo 9 in einem sehr starken, international besetzten Teilnehmerfeld behaupten. Nach 8 Wertungsprüfungen auf Bestzeit über insgesamt 124 KM belegte das RGO-Team einen guten 3. Platz in der Wertungsklasse und Gesamtrang 14. Bis kurz vor Schluss lief … Weiterlesen …

RCN 4 – Nordschleifenpokal

Nachdem wir den letzten Lauf der RCN am 09.06 aufgrund eines Unfalls in der 2. Runde bereits frühzeitig beenden mussten, geht es für uns morgen zum 4. Lauf der RCN. Wir hoffen an den Erfolg vom 10. Mai, dem 4. Platz bei meinem ersten Rennen auf der Nordschleife, anknüpfen zu können. Mit dem wieder einsatzfähigen … Weiterlesen …

RGO-Rallye Team Bieg/Moch startet in der Luxemburgischen Rallyemeisterschaft

Michael Bieg und Dietmar Moch überbrücken die Sommerpause in der Deutschen Rallyemeisterschaft mit einem Start bei der Rallye Luxemburg.    Nach einem zweiten Platz in der Gesamtwertung bei der Rallye Oberehe am vergangenen Wochenende fährt Michael mit viel Selbstvertrauen und Rückenwind ins luxemburgische Hosingen Nahe der deutschen Grenze und trifft dort zusammen mit Co Dietmar … Weiterlesen …

RGO–Retro–Team Adolfs / Neugebauer wieder mit Podestplatz

Adolfs/Neugebauer 2.Gesamtplatz bei der 8.ADAC Historic „Rund um den Alheimer“ Die Vorbereitungen bzgl. Anreise zur Retro-Rallye begannen mit Schwierigkeiten. Am Zugfahrzeug (MB 350 CDI) war die Hydraulikleitung der Servolenkung geplatzt. Es ließ sich kurzfristig kein anderes Zugfahrzeug auftreiben, also wurde mit „Henry“, so nennen wir unser Rallyefahrzeug, „per Achse“ die ca. 230 KM nach Alheim/Heinebach … Weiterlesen …

Das Anzeigen- Echo berichtet über die „Tour der 1000 Kurven“

   Foto: Andrea Eischeid Das Anzeigen- Echo berichtet in seiner Printausgabe von heute auf der ersten Seite über die        25. Auflage der „Tour der 1000 Kurven“ In der Online- Ausgabe gibt es unter dem Link viele schöne Fotos der Teilnehmer.                                   Vielen Dank an Andrea Eischeid und die Redaktion. https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/region/oberberg/oberbergs-1-000-kurven-25–auflage-der-oldtimer-rallye-mit-100-startern-30938356