1. RGO Moto- Classic

Am Samstag schickte der Bürgermeister der Gemeinde Lindlar, Dr. Georg Ludwig die Teilnehmer der 1. RGO Moto- Classic auf die 120 km lange Strecke quer durch das Bergische und Oberbergische Land. Petrus hatte ein Einsehen und pünktlich zum Start hörte der Regen auf.Die Teilnehmer waren begeistert von der Veranstaltung und der wunderschönen Strecke, die die … Weiterlesen …

Vorankündigung 1. RGO Moto Classic

1. RGO Moto Classic am 02. Juni 2018 Für klassische Motorräder bis Baujahr 1988 sowie für Kleinkrafträder bis Baujahr 1998 Wertungslauf zum ADAC „Classic Revival Pokal“ 2018 (beantragt) ADAC Oldtimer-Cup Westfalen-Lippe für Motorrad-Veteranen Start/Ziel: Lindlar, Marktplatz Fahrtleitung: Ralf Benkenstein            &            Hans-Werner Kisseler               Infos: moto-classic (ät) rgoberberg.de Weitere … Weiterlesen …

Historie: Teil 3 – die besten Inboards der Rallye Oberberg 2015

Dritter Teil des Rückblicks auf die Wertungsprüfungen der Rallye Oberberg – hier nun das Jahr 2015. 2016 wartete mit vier verschiedenen Prüfungen auf. Eine neue Version der Gimborner Land mit mehr Schotter, dann direkt hinter Gimborn der Start zur WP Steinberg. Zudem Unnenberg bergauf und das Finale LOCO-SOFT Arena 2015 in der Klause. WP1: Nils … Weiterlesen …

Historie: Teil 2 – die besten Inboards der Rallye Oberberg 2014

Teil 2 des Blicks zurück auf die Wertungsprüfungen der Rallye Oberberg, nun das Jahr 2014. 2014 sah zwei komplett neue Wertungsprüfungen in der Gegend von Dohrgaul / Gimborn. Viel Arbeit im Vorfeld für die RGO um insbesondere die Anwohner für die Idee zu begeistern und die anspruchsvollen Strecken möglich zu machen. Es sollte ein voller … Weiterlesen …

Historie – die besten Inboards der Rallye Oberberg 2012 und 2013

Ein Blick zurück auf die Rallye Oberberg und die wunderschönen Wertungsprüfungen, performt von diversen Topteams. Es begannt in der Klause „LOCO-SOFT Arena 2012“: Danach ging es zum Unnenberg: Das Finale „Renngemeinschaft Oberbergs Traum“ – in dieser Form nur 2012 gefahren 2013 begann es mit Renngemeinschaft Oberbergs Traum in die andere Richtung Unnenberg bergab ins Tal … Weiterlesen …

Ralf Schackmann / Marc Stoll gewinnen die 26. Ori-Oberberg um den Mario-Reichler-Gedächtnispokal

Nach 2015 schaffen es Ralf Schackmann / Marc Stoll vom MSC Mittelsaar / MSC Obere Nahe erneut die 26. Ori-Oberberg um den Mario-Reichler-Gedächtnispokal zu gewinnen.
Vorjahressieger Norbert Walter, diesmal mit Heinz Kleu als Fahrer, schieden mit technischen Defekt in aussichtsreicher Position liegend zur Mitte der Veranstaltung aus.

Weiterlesen …