Rallye BuBi / Aller Weser

Ich sag mal so…..eine der schwierigsten Rallyes, die wir im Umkreis fahren.  Ständig wechselnde Bedingungen  bei Wettervorhersagen, die letztlich dann doch nicht stimmen und bei Wp`s die schnelle Richtungsänderungen ausmachen. Im IVG Gelände spielt sich fast alles ab. Freitagnachmittag sind wir dort bereits die erste Runde (3 WP`s) abgefahren. Ich hatte mich noch gewundert, wie … Weiterlesen …

Saisonstart für die Klassik-Karts beim Ostercup in Kerpen

Auch die Klassik-Kart-Fahrer der RGO starteten mir drei Mann in die Saison. Zur Auftaktveranstaltung ging es nach Kerpen zum Ostercup. Bei optimalen Kartwetter -trocken und sonnig- gingen Benny, Burkhart und Piet an den Start. Am Samstag war freies Training und Qualifikation angesagt. Sonntags startete Burkhart von Platz 2, Benny von der 8. Position und Piet … Weiterlesen …

Einstand nach Maß für Rolf Droste

Mit dem „Preis der Schloßstadt Brühl“ stand am vergangenen Samstag der erste Wertungslauf für die RCN-Saison 2018 an. Mit am Start wie bereits angekündigt unser Clubmitglied Rolf Droste aus Schalksmühle auf dem neu aufgebauten Opel Astra TCR unter der Bewerbung der Renngemeinschaft Oberberg. 157 Teilnehmer waren am Start, aber nicht alle waren so gut vorbereitet … Weiterlesen …

Doppelsieg für Michael und Dietmar bei der „Bubi“ und „Aller Weser“

Ein Wochenende nach Maß erlebten Michael Bieg und Dietmar Moch bei der Rallye- Doppelveranstaltung „Buten un Binnen“/ „Aller-Weser“ im niedersächsischen Asendorf. Bei beiden Veranstaltungen sicherte sich das RGO-Team jeweils den Gesamtsieg !! Nach einer etwas über vierstündigen Anreise am Freitag zusammen mit den Club Kameraden Helmut Beckmann und H. G. Dörpinghaus wurden Technik- und Dokumentenabnahme … Weiterlesen …

Jetzt wird es elektrisch – 1. BEW e-Rallye Bergisch Land

Eine neue Motorsportveranstaltung ist in unserer Gegend für den 23-September geplant. Eine touristische Ausfahrt für rein elektrisch angetriebene Automobile.
Die Bergische Energie und Wasser GmbH aus Wipperfürth hatte uns schon früh gefragt, ob wir bei der Veranstaltung unterstützen werden.
So übernimmt die RGO nicht nur eine beratende Funktion bei der Organisation der Veranstaltung, sondern sorgt auch für sämtliche sportliche Aspekte der Fahrt.

Weiterlesen …

Erst im Ziel wird zusammengerechnet

Dieses Motto gilt für alle Motorsportarten, erst recht bei Rallyes. Denn nach dem Nennergebnis in der 2Liter Youngtimerklasse der Gruppe 2 Fahrzeuge konnten wir nur mit einem der Plätze ganz hinten rechnen. Die Alt-Opel-Gang war gut vertreten. Hier ein Ausschnitt: Aber der Reihe nach: Bei der Rallye Kempenich galt noch der Vorsatz: Nichts riskieren und … Weiterlesen …

Neues Retro-Rallye-Team bei der RGO

Unter der Bewerbung der „Renngemeinschaft Oberberg e.V.“ hat sich mit Werner Neugebauer und Manfred Adolfs ein neues Team formiert. Für uns sind in der laufenden “Retro-Serie-Nord 2018“  14 Läufe ausgeschrieben, von denen 8 in der Meisterschaft gewertet werden. Wir starteten die Läufe 1 und 2 in „Oschersleben“ am 03. Und 04. März, (Nachttemperatur -10 Grad … Weiterlesen …