Boucles à Bastogne: 8. Platz für Rolf und Fabian

Rolf (Droste) und Fabian (Mohr) haben es wieder getan. Der “belgische Virus” hat uns im letzten Jahr bereits tief infiziert. Nachdem wir zwei Schnupper-Veranstaltungen im zweiten Halbjahr 2023 (Rallye Betrix und East-Belgian) absolviert haben, galt es die Hausaufgaben ordentlich zu erledigen. Die Verabredung zur Teilnahme an der Boucles à Bastogne am ersten Februarwochenende stand bereits … Read more

Neues Auto am Start für neue Saison

Mit Hochdruck arbeite ich seit Monaten am neuen Projekt Ascona 400 Gruppe 4 bzw B. Alles ist irgendwie neu und anders, obwohl es ein Opel ist. So einen Motor stimmt man am Besten auf einem Motorenprüfstand ab. Dafür baut man den Motor zunächst erst mal ins Fahrzeug, fährt ein paar Einfahr-km und dann baut man … Read more

RGO-Vorstand wesentlich verjüngt

RGO-Vorstand wesentlich verjüngt

Grundlegende Veränderungen im Vorstand ergaben sich bei der RGO-Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag.

Schon im Vorfeld hatte der langjährige RGO-Vorsitzende Dieter Jäkel erklärt, nach seinem 75. Geburtstag würde er sich nicht mehr zur Wahl zur Verfügung. Eine Amtszeit von 38 Jahren wäre wirklich genug.

Bei den anstehenden Wahlen bekam der bisherige 2. Vorsitzende Domenic Blumberg die notwenigen Stimmen und übernahm damit das Amt als 1. Vorsitzender.  Als 2. Vorsitzende wurde Laura Benkenstein aus Wipperfürth gewählt.
Ebenfalls nicht mehr zur Verfügung stand Dieter Voß in seiner Funktion als Sportleiter. Dieser Posten wird zukünftig von Christian Schmidt (Engelskirchen) weitergeführt.
Als Beisitzer löst Rainer Bischof den bisherigen Amtsinhaber Rainer Witte ab. Vanessa Blumberg übernahm das Amt der Schriftführerin.

Selbstverständlich boten die erfahrenen Ex-Vorstandsmitglieder ihren Nachfolgern ihre Unterstützung für den Einstieg an.

Die RGO-Satzung sieht vor, dass langjährigen verdienten Vorsitzenden die Auszeichnung “Ehren-Vorsitzender” verliehen werden kann.
Ein Antrag lag diesbezüglich für Dieter Jäkel vor. Die Abstimmung darüber ergab ein eindeutiges Votum dafür.

Viele Vereine befürchten heutzutage eine Überalterung. Dies besonders in der Besetzung der Vorstände.
Nicht so die RGO. Nach den Wahlen setzt sich jetzt der neue Vorstand zur Hälfte aus jungen Mitgliedern zusammen.

Alles ohne OBI oder was?

Alles ohne OBI oder was? (Erzählungen über das Orifahren im vorigen Jahrtausend) Wegen Corona (das war eine Seuche Anfang der 20er Jahre dieses Jahrhunderts) war es seinerzeit auf der Internetseite der RG Oberberg sehr leer. Man fand kaum Berichte, weil gesellschaftlich zu dieser Zeit alles verboten war, und so fand motorsportlich auch nichts statt. Damals … Read more

Ausflug zum Rallye-Testtag Wüschheim

Eigentlich hatte ich schon Mitte Dezember vor, mit dem alten Rallye-Escort auch mal an einem Testtag teilzunehmen, aber da war mir leider etwas dazwischengekommen. Am Samstag war es nun endlich so weit. Damit der Tag auch etwas bringt und ich etwas lernen kann, fragte ich jemanden aus der RGO, der bisher auf jedem Auto (egal … Read more

Jans Jahresrückblick ’23

Ein erfolgreiches Jahr ist vorbei. Rückblickend ein paar Worte über die Saison: Der erste Lauf im März war zwar nicht so kalt und nass wie erwartet, mehr als eine 10:16 war aber nicht drin. Das reichte für Platz 6 von 19. Ein guter Start in die Saison sieht anders aus, auch der zweite Lauf Ende … Read more

ADAC Nordrhein Oldtimerbeifahrerlehrgang 2024

Auch im Jahr 2024 bietet der ADAC Nordrhein wieder die „Oldtimer Beifahrerlehrgänge“ an.

Der Einsteigerlehrgang findet vom 08. bis 10. März 2024 statt.

Am 06. und 07. April 2024 wird der Lehrgang für Fortgeschrittene durchgeführt, welcher sich noch stärker mit den Feinheiten von sportlichen Oldtimerveranstaltungen und deren erfolgreicher Absolvierung beschäftigt.

Beide Schulungen finden jeweils von 10 – 17 Uhr im Schulungszentrum auf dem Parkplatz der Firma „Neapco“ in Düren statt und werden wie gewohnt von dem erfahrenen Team ehrenamtlicher Spezialisten des ADAC Nordrhein durchgeführt.
Diese Beifahrerlehrgänge sind aber auch für Ori-Beifahrer gedacht, es werden auch die Grundregeln für diese Sparte besprochen.

weitere Informationen

Erik’s Jahresabschlussbericht 2023

Der Kadett ist immer noch außer Haus. Das wird vermutlich auch nichts mit Ihm in 2024. Der Manta läuft und muss noch ein paar km eingefahren und dann abgestimmt werden. Ein paar Kleinigkeiten müssten auch noch gemacht werden, die ich aber für ein anderes Projekt (Ascona 400) erst mal nach hinten stelle. Köln Ahrweiler lief … Read more