Hübi und Hacky: 2. Platz trotz Pylone

Erstmal ein dickes Dankeschön an unseren Nachbarverein AC Radevormwald, der am vergangenen Samstag in Weeze eine Slalom-Veranstaltung trotz Corona durchführte. Da durften zwei unserer schnellen Slalom-Racer nicht fehlen. Marco „Hacky“ Hackenberg nutze die Chance um sich und den BMW (genannt Schneewittchen) bestmöglichst auf den Start der Deutschen Slalom Meisterschaft beim ASC Ahrweiler nächste Woche vorzubereiten. … Read more

Endlich wieder Rallye !!!

Das ganze Jahr gab es ab Ende März keine Möglichkeit, irgendwo mal was zu fahren. Also nahmen wir die Chance wahr und nannten kurzerhand die Holsten Rallye im Norden, die auf dem Truppenübungsplatz Putlos ohne Zuschauer stattfinden sollte. Björn mein Beifahrer nannte bei den Retros damit wir uns mal als Mensch und Rallye-Team beschnuppern konnten. … Read more

Hackyracing möchte an der Deutschen Slalom Meisterschaft 2020 teilnehmen

Hallo zusammen, ja auch von Hackyracing gab es längere Zeit nichts neues wegen Corona! Nun sind aber die ersten Slalom Ausschreibungen von Veranstaltungen veröffentlicht und die Planungen können beginnen. Hinzu wird es 2020 auch eine Deutsche Slalom Meisterschaft ausgefahren. Allerdings hat die es terminlich richtig in sich. Die Vorläufe finden alle im September statt. 3x … Read more

Fischereihafensprint 2020 mit 2 erfolgreichen RGO Teams

Am vergangenen Sonntag fand in Bremerhaven der bekannte und beliebte Fischereihafensprint statt. Nach 4 Monaten Corona Zwangspause die erste Veranstaltung die endlich wieder einen Hauch von Rallyegefühl aufkommen lassen sollte. Das Team des Sportfahrer-Club Bremerhaven hat es auch unter erschwerten Bedingungen mit unermüdlichem Einsatz geschafft, eine perfekt vorbereitete und organisierte Rallye zu präsentieren. Wie gehabt … Read more

Der Norden macht’s möglich. Start in die Restsaison.

Mit dem „ADAC Fischereihafen RallyeSprint / RetroRallye“ am 26. Juli 2020 in Bremerhaven geht es im Rallyesport weiter. Zwei RGO-Teams haben genannt. Bei den Retro`s sind Manfred Adolfs / Werner Neugebauer auf Ford Escort MK2 am Start. Bei den „Schnellen“ wollen es Daniel Földesch /Alexander Benning auf Citroen DS3 R3 T Max brennen lassen. Max. … Read more

SIM-Ori zur Überbrückung des NAC Duisburg

Da ein normales Clubleben mit richtigen Orientierungsfahrten weiter auf sich warten lässt, überbrückt auch der NAC Duisburg die Zeit mit einer virtuellen Orientierungsfahrt. Die Veranstaltung findet am 01. (ab 15 Uhr) und 02.August 2020 (bis 24 Uhr) statt; die Informationen sind auf der homepage www.nacduisburg.de unter Veranstaltungen www.nacduisburg.de/e-ori.html verfügbar. Teilnahmeberechtigt sind alle am Orientierungssport Interessierten, … Read more

RG Oberberg: am Anfang stand der Auto-Cross-Sport

Ich weiß  nicht, ob ich es euch schon erzählt habe, aber die Geschichte der RGO fing mit dem Auto-Cross-Sport an. Auto-Cross-Rennen  waren in den siebziger Jahren eine sehr beliebte Motorsportvariante.  Ob Tourenwagen, Spezialtourenwagen  oder Spezial-Cross in verschiedenen Hubraumklassen. Hauptsache es ging voran. Ein sehr beliebtes Fahrzeug war damals der NSU  als 1200C oder die TT-Variante. … Read more

Erster Renneinsatz 2020 unter Corona Bedingungen

Am vergangenen Montag fand vom NAVC ein Rundstreckenrennen am Nürburgring auf der Sprintstrecke statt. Mit 84 Nennungen war der Veranstalter auch zufrieden. Unter den Nennungen auch André und Manfred Jaekel, die ihren Manta an den Start bringen wollten. Nach Problemen mit der heißgelaufenen Bremse des neu zugelegten  Zugfahrzeuges T4 Bus kamen wir am Sonntag Nachmittag … Read more

Ein Blick zurück: Vor 34 Jahren

In dieser motorsportarmen Zeit ist so ein 50-jähriges Jubiläums eine gute Gelegenheit, etwas in den Clubarchiven zu stöbern. Das wollen wir hiermit machen. Dabei bin ich über die Rallye-Zeitung der 3. Nat. Rallye Oberberg gestolpert. Eine Zusammenarbeit des MSC Nümbrecht und der Renngemeinschaft Oberberg. Wer sich dafür interessiert, wer damals in der Orga mitgearbeitet hat … Read more

Wir haben einen runden Geburtstag.

Um ein wenig  genauer zu sein: Die Renngemeinschaft Oberberg wird 50. Am 14. Mai 1970 trafen sich in der Gaststätte „Zur Linde“ in Waldbröl-Hermesdorf ein paar Motorsportinteressierte und überlegten, einen Motorsportverein zu gründen. Auto-Cross war zu der Zeit in dieser Region einfach „in“ und ohne Verein geht’s halt nicht. Eine heftige Diskussion entbrannte über die … Read more