Hackyracing beim Slalom des AC Radevormwald in Weeze

Zurück vom Airport Weeze Slalom des AC Radevormwald. Nach einer turbolenten Woche war es schon ein Erfolg überhaupt, dort am Start gestanden zu haben. Eine neue verstärkte Kupplung musste gefunden & organisiert werden und ensprechend verbaut werden, sowie diverse kleinigkeiten. In einer „normalen“ Arbeitswoche inkl. Dienstreise und wie so oft verspätete Teilelieferungen war Schneewittchen am … Weiterlesen …

Ori „Rund um die Rehburger Berge“ 25.08.2018

Für dieses Jahr entschloss sich der MSC Rehburg, seine Ori um zwei Monate zu verschieben, warum auch immer. Meine Bedenken, dass dies dem Verein Starter kosten würde – schließlich fanden am selben Tage die Raiffeisen Classic des AC Hamm/Sieg, die Historische Klingenfahrt der MSG Solingen und die Arnsberger ADAC Classic des AMC Arnsberg statt – … Weiterlesen …

…wie ein verschossener Elfmeter auf ein leeres Tor.

Aber von Anfang an: Am gestrigen Samstag ging es zur Slalom Veranstaltung des AC Rade nach Weeze. Nach dem Bilderbuch Sommer war für den Samstag erstmals seit Wochen durchwachsenes Wetter mit kühleren Temperaturen und Schauern angesagt. Ich hätte zwar auch nicht bei 38°C fahren wollen, aber zumindest wären eindeutige Wetterverhältnisse wünschenswert gewesen, insbesondere da ich … Weiterlesen …

Deutschland-Rallye – ohne Streckenposten geht nichts

Als irgendwann vor einem halben Jahr der Aufruf zur Unterstützung der Deutschland-Rallye kam, haben wir uns natürlich gemeldet. 31 Sportwarte hatten für Freitag (WP Stein und Wein) und 22 für Samstag (WP Panzerplatte) zugesagt. Drei Stunden vor dem ersten Teilnehmer müssen die Posten besetzt sein. Das bedeutet bei einer Startzeit 10:06 Uhr, um 07:00 Uhr … Weiterlesen …

Rallyefahrer auf Abwegen

Da staunte ich letzten Samstag nicht schlecht, als mein Vater mit der Idee um die Ecke kam, am sonntäglichen Slalom vor dem Brühler Eisenwerk teilzunehmen. Denn nicht nur er wollte ins Lenkrad greifen, sondern auch ich sollte hinter dem Lenkrad unsere grünen Fiestas Platz nehmen. Nachdem dann noch einige technische Wehwechen gelöst waren, ging es … Weiterlesen …